Projekt

Projekt

PROJEKT
Im Projekt URBAN GREEN TRAIN (URBAN GReen Education for ENTeRprising Agricultural Innovation) stehen Bildungsangebote der urbanen Agrikultur im Fokus. Das übergeordnete Ziel des Projektes ist es, Wissen und Austausch zu urbaner Agrikultur im Dreieck zwischen Bildung, Forschung und Wirtschaft zu stärken, um grüne Innovationen zu fördern.

URBAN GREEN TRAIN stattet Fachleute, Studenten und Akademiker an Hochschulen mit dem Wissen für die Schaffung neuer marktorientierter Innovationen in der urbanen Agrikultur aus, bietet lebenslange Lernangebote außerhalb formaler Bildungsangebote und fördert den Austausch zwischen Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft. Das Projekt ist finanziert vom Erasmus+ Programm der Europäischen Union.

Partner

PARTNER
Das URBAN GREEN TRAIN Konsortium wird von Partnern aus Italien, Frankreich den Niederlanden und Deutschland gebildet.

Projekt News

1) Der Urban Green Train rollt in seinen letzten Bahnhof ein!
Ende August geht das Urban Green Train Projekt in den Urlaub. Seit seiner Gründung im Jahr 2014 wurde ein langer Weg zurückgelegt. Hier ein kleiner Überblick über die Meilensteine seiner Reise. Unser ‘Auf Wiedersehen!’ - Urban Green Train's Video Finale

2) 10-11 July 2017 - Urban Green Train Final Conference in Paris, France: Entrepreneurship and urban agriculture : what skills to succeed? PROGRAM
3) Final Conference Präsentationen herunterladbar HIER Video.